Beiträge

Herzlich willkommen in der Lernfabrik Fallenbrunnen!

Logo freigestellt

Historie

Im Jahr 2016 wurde dem IWT durch die Zeppelin-Stiftung der Stadt Friedrichshafen die mehrjährige Förderung des Projekts "Lernfabrik Fallenbrunnen" zugesagt, in dem ein Lern- und Demonstrationszentrum für Produktion und produktionsnahe Anwendungsfelder im Campus Fallenbrunnen aufgebaut und betrieben werden soll. Besonderer Fokus liegt dabei auf Forschung und Wissensvermittlung im Umfeld der Industrie 4.0. Beispiele dafür sind digitale Vernetzung oder die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine.

 

Die Meilensteine der Lernfabrik Fallenbrunnen bis zum heutigen Zeitpunkt:

Zeitstrahl Lernfabrik neu

 

Projektinhalte

Im Rahmen der Lernfabrik Fallenbrunnen sollen moderne Methoden und Prozesse in Produktion und Logistik begreifbar und erlebbar gemacht werden. Auf dieser Basis können dann sowohl Forschungsaktivitäten mit dem Ziel der Veröffentlichung in der Fachwelt, als auch konkrete Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen entwickelt werden. Dazu zählen:

Forschung
- Umsetzung innovativer Ideen von Studenten, Auszubildenden und Schülern

- Entwicklung und Erprobung von Ansätzen der vierten industriellen Revolution in bestimmten Nischenanwendungen,
z.B. der Luft- und Raumfahrt

- Entwicklung und bzw. oder Erprobung spezieller Technologien, z.B. in der Sensortechnik

- Demonstration und Erprobung von Konzepten zur Vernetzung von Maschinen und Anlagen mit zentralen und dezentralen Steuerungssystemen, z.B. Remote Services

- Untersuchungen zur Kollaboration zwischen Mensch und Maschine und zur Integration von Assistenzsystemen

Aus- und Weiterbildung
- Einbindung praxisbezogener Anwendungen und Übungen in die Lehrveranstaltungen der Dualen Hochschule

- Durchführung von Abschluss- und Projektarbeiten für Studierende der DHBW sowohl im Rahmen der Bachelor-,
als auch Masterprogramme bis hin zur Durchführung von Promotionen in Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen

- Workshops und Seminare im Rahmen der Schwerpunkte der Lernfabrik Fallenbrunnen: Industrie 4.0, Lean Management
und Logistik

- Durchführung von Projekten mit und für Auszubildende und Schüler

- Produktions-Basisschulungen

 

Kooperationen

Wir sind stets auf der Suche nach Kooperationspartnern mit dem Ziel, die Forschung am Campus Fallenbrunnen zu stärken und die Aus- und Weiterbildung zu fördern.

Gerne möchten wir auch Unternehmen und Einrichtungen bei der Umsetzung von Industrie 4.0 Projekten beraten und unterstützen und ebenso Ihr Ansprechpartner bei Interesse an kooperativer Forschung sein.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Ideen und Anliegen.

 

Kontakt

Herr Kris Dalm
Projektleiter Lernfabrik Fallenbrunnen

Tel.: +49 (0)7541 2077-269
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Ich freue mich auf eine gemeinsame Zukunft 4.0"